Country Night mit den Chaps

Country Night mit den Chaps

Der VfL Iggingen lädt zur Country Night am 06.04. ein. Die Chaps werden dem Publikum in der Gemeindehalle in Iggingen mit ihrer Country Music ordentlich einheizen. Im Eintrittspreis von 25 Euro ist das Essen und Trinken inbegriffen. Der VfL freut sich auf Ihr Kommen. countryfest@email.de

Neue Kurse: „Faszien in Bewegung“

Neue Kurse: „Faszien in Bewegung“

Kurstag / Uhrzeit / Dauer: F1/ donnerstags 18.30 Uhr, 60 Min. F2 / freitags 17.15 Uhr, 60 Min. Kursort: F1 Gemeindehalle / F2 Bürgersaal Kursdaten Kurs F1: 10.01., 17.01., 24.01., 31.01., 07.02., 14.02., 21.02., 28.02., 14.03., 21.03., 28.03., 04.04.2019 Kursdaten Kurs F2: 11.01., 18.01., 25.01., 01.02., 08.02., 15.02., 22.02., 01.03., 15.03., 22.03., 29.03., 05.04.2019 Kursgebühr: Mitglieder (VFL aktiv): 30,00 €

Hauptversammlung VfL Iggingen schon am 16.03.2018

Hauptversammlung VfL Iggingen schon am 16.03.2018

Der Termin für die diesjährige Mitgliederhauptversammlung wird um eine Woche vorverlegt. Der VfL Iggingen lädt daher schon am Freitag, 16.03.2018 um 20:00 Uhr zur diesjährigen Mitgliederhauptversammlung ins Vereinsheim in Iggingen ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung2. Totenehrung3. Berichte4. Entlastungen5. Beiträge6. Wahlen7. Verschiedenes Weitere Tagesordnungspunkte sind bei der Vorstandschaft oder unter VFLIggingen@t-online.de bis spätestens 12.03.2018 einzureichen. Wir laden alle Mitglieder, Gönner und Freunde des

Auf einen “Schlag” ist alles anders.

Auf einen “Schlag” ist alles anders.

Theatergruppe des VfL Iggingen präsentiert turbulente Komödie “Hilfe, wer hat meinen Körper geklaut”. Die Schauspieler glänzten unter der Leitung von Regina Schleicher in unterschiedlichen Rollen und bereiteten den Zuschauern ein Workout für die Lachmuskeln. / Heute und morgen Abend weitere Vorstellungen. Eine Gemeindehalle gefüllt mit zufriedenen und erheiterten Gesichtern sowohl auf Seiten des Veranstalters als auch beim Publikum zeugten von

Die VfL-Mimen proben für eine neue Komödie

Die VfL-Mimen proben für eine neue Komödie

Nach den erfolgreichen Aufführungen des Open Air Theaters in Iggingen im vergangenen Jahr, laufen die diesjährigen Theatervorbereitungen für die Darbietungen in der Gemeindehalle auf Hochtouren. „Hilfe, wer hat meinen Körper geklaut“ so lautet der Titel des neuen Stückes. Ein Macho wie er im Buche steht, hat Probleme mit seiner, seiner Meinung nach, nervigen Etagennachbarin. Derweil eckt er mit seiner lauten

Ein Vorbild im Verein

Ein Vorbild im Verein

Der VfL Iggingen trauert um seinen Vorstand Peter Mieslinger. Der engagierte Vereinsfunktionär verstarb unerwartet und viel zu früh. Seine Funktionen und Tätigkeiten beim VfL Iggingen waren: Trainer der Fußball-D-Jugend ab 2005, Beisitzer Ausschuss 2004 bis 2005, langjähriger Fahnenträger, Vorstand Öffentlichkeitsarbeit/Organisation 2005 bis 2013 und 2015 bis 2016, Vorstand Organisation 2016 bis 2017. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde Peter Mieslinger im

Ehrungsnachmittag des VfL Iggingen

Der VfL Iggingen lud am 26.11.2016 verdiente Mitglieder zum Ehrungsnachmittag ein. Es erschienen viele der geladenen Mitglieder, sowie Vertreter der Verbände, die die Verbandsehrungen aussprachen. Das sehr ansprechend geschmückte Vereinsheim des VFL war fast voll besetzt. Der WFV-Ehrenamtsbeauftragte Hans Georg Maier zeichnete Dietmar Gulz mit einer ganz besonderen Auszeichnung aus, dem DFB-Ehrenamtspreis 2016. Dieser wird für außerordentliches Engagement verliehen. Der

Neuer Kursblock: „Faszien in Bewegung“

Training für ein geschmeidiges, jugendliches und kraftvolles Bindegewebe! „die federnde Leichtigkeit einer Gazelle, die geschmeidige Kraft eines Panthers, die biegsame Elastizität eines Bambus“, das sind unsere Faszien. Ein Gerüst aus kollagenen und elastischen Faseranteilen, umspült von einer flüssigen Grundsubstanz, sie spielen eine fundamentale Rolle für die Aufrechterhaltung aller Körperfunktionen und damit für die Gesundheit der Menschen. Mit Hilfe von speziell

Neuer Kursblock: „Muscle pump“

„Muscle pump“ ist ein in der Gruppe ausgeführtes, mitreißendes Ganzkörpertraining, welches v.a. mit der Langhantel ausgeführt wird. Die zentrale Besonderheit an diesem Training ist die hohe Anzahl an Wiederholungen bei insgesamt geringer Gewichtsbelastung. Die Trainingsziele liegen insbesondere in der Kräftigung und dem Aufbau der Muskulatur, einer Verbesserung der Kraftausdauer sowie der gezielten Fettverbrennung. In 60 Minuten werden alle Hauptmuskelgruppen mit